Kickboxen / Kickthaiboxen

Neben Box- und Kicktechniken kommen beim Kickboxen (auch Thai-Boxen genannt) in Dortmund und Oberhausen auch Ellenbogen, Knie und Schienbeine zum Einsatz und machen diese Kampfkunstart somit zu einer der härtesten Sportarten der Welt.

Die vielfältigen Kombinationen aus Kicks und Punches, die Du in unserem Studio in Dortmund und Oberhausen lernst, können aktiv und effektiv zur Selbstverteidigung eingesetzt werden. Das Training verleiht Dir Selbstsicherheit und Selbstbewusstsein, dass Dir auch in alltäglichen Situationen weiterhelfen wird. Weiter, werden Dir auf diese Weise, Strategien zur Selbstbehauptung und Konfliktvermeidung vermittelt.  

Warum Kickboxen / Kickthaiboxen

Kickboxen (Muay-Thai) ist eine hervorragende Kampfkunst, um den ganzen Körper zu trainieren. Ideale Kombination der beiden Disziplinen Boxen und Kicken; es werden Fitness, Kondition und Koordination trainiert. Selbstverteidigungsaspekt durch Schlag-, Tritt- und Blocktechniken (hilft dem Selbstbewusstsein).

Ausgleich zum Alltag

Hier kannst Du Dich richtig auspowern und einen Ausgleich zu Deinem Alltag und Arbeitsleben schaffen. Das Training in Oberhausen und Dortmund wird Dich zwischenzeitlich an Deine körperlichen und mentalen Grenzen bringen. Doch genau das, bietet Dir die Möglichkeit Dich neuen Herausforderungen zu stellen, sie zu überwinden und über Dich hinauszuwachsen. Dein Durchhaltevermögen und Belastbarkeit werden gestärkt und Deine Stressresistenz gesteigert.

Überzeug‘ Dich selbst und vereinbare jetzt Dein unverbindliches Probetraining in Dortmund oder Oberhausen.

Slider