Teens (ab 12 Jahre)

Jugendliche sind stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Sportliche Aktivitäten stehen dabei meist im Vordergrund, um Kraft, Ausdauer und das ganze körperliche Wohlbefinden zu erleben. Ihr größtes Anliegen ist die Akzeptanz ihrer Selbstständigkeit und ihres Daseins als junge Erwachsene. Dabei brauchen Jugendliche jedoch gleichzeitig auch eine starke Leitfigur, nach der sie sich richten können und Ihnen eben jene Akzeptanz von Selbstständigkeit und Anerkennung schenken, die sie brauchen.

Jugend Kampfsportkurse

Unsere Jugendkurse Taekwondo, Kung-Fu und Kickboxen in Dortmund und Oberhausen bieten den jungen Heranwachsenden nicht nur sportliche Aktivität, sondern fordern auch ihre ganze Aufmerksamkeit. Sie lernen ihre Kraft gezielt einzusetzen, gewinnen ihre Beweglichkeit zurück und haben die Möglichkeit ihre eigenen Grenzen zu erfahren. Durch Übungen aus dem Bereich Turnen, Akrobatik, Tricking und Kampfsport verbinden wir nicht nur traditionelle Trainingseinheiten mit modernen Anwendungen, sondern erlauben den Kursteilnehmern auch eine eigene Form von Selbstdefinition und Stärkung des Selbstwertgefühls. In unseren Kursen begleiten wir die Jugendlichen nicht nur in ihrer körperlichen Entwicklung, sondern auch in ihrem geistigen Reifeprozess. Im Vordergrund stehen dabei Selbstbehauptung und Selbstbestimmung als Teil der eigenen Identität.

Selbstverteidigung für Jugendliche

Das Verständnis für Selbstverteidigung als körperlicher Aspekt wird dabei in Selbstverteidigung auf psychischer Ebene erweitert. Die Jugendlichen lernen nicht nur eine geistige Widerstandskraft zu entwickeln, sondern auch sich für andere stark zu machen. Die Stärkung der sozialen Kompetenzen ist dabei ein wichtiger Aspekt in unserer BAEKHO Anti-Mobbing Kampagne in Oberhausen und Dortmund. Alles was im Training gelehrt wird, richtet sich bei den Jugendlichen besonders nach den alltäglichen Anforderungen aus, denen die Jugendlichen außerhalb des Trainings gegenüberstehen. Soziale Werte wie Respekt, Höflichkeit und Geduld sind dabei an oberster Stelle, da sie auch im Schulalltag wichtig sind.

Selbstverteidigung durch Selbstvertrauen

Durch regelmäßiges Training erlangen die Jugendlichen nicht nur Fähigkeiten in den Bereichen Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und sozialen Werten. Regelmäßiges Training wirkt sich auch positiv auf die Aufmerksamkeit und Konzentration der Jugendlichen aus. Da sie den Bewegungen des Trainers große Beachtung schenken, um diese nachzuahmen, stärkt das Training die geistigen Fähigkeiten ebenso wie die körperlichen. Das wirkt sich auch positiv auf das lernen in der Schule aus.

Unser Kursangebot für Jugendliche in Dortmund und Oberhausen:

Taekwondo

read more

Kickboxen

read more

Kung Fu

read more